Herzlich Willkommen auf der Seite des Schwulenreferats im AStA der Uni-Mainz!

 

22528040_10155433247064900_6090925524006025811_nDu hast gemerkt, Du bist vielleicht schwul, bisexuell oder einfach noch nicht ganz sicher, hattest aber bisher noch nicht das Selbstvertrauen, Deine Gefühle und Vorstellungen zu leben?

Im AStA-Schwulenreferat triffst Du Studenten, die dieselben Erfahrungen gemacht haben wie Du. Hier hast Du die Möglichkeit, einfach Leute kennenzulernen, Spaß zu haben, gemeinsam etwas zu unternehmen und etwas auf die Beine zu stellen.
Eines der Hauptanliegen des Schwulenreferats ist es, Queersein an der Uni durch Kulturveranstaltungen, wissenschaftliche Vorträge und Feten präsenter zu machen, unsren heterosexuellen Kommiliton*innen Einsicht in queere Lebensweisen zu ermöglichen, aber auch auf Diskriminierung hinzuweisen.

Auf dieser Homepage kannst Du Dich jetzt über das Angebot des Schwulenreferats, die Referenten und über queeres Leben in Mainz informieren. Hier findest du uns im Web: Facebook .

Unser Newsletter Johannes

Der „Johannes“ – unser anonymer Newsletter für euch! Du möchtest gerne über unser Programm und darüber, was wir alles machen regelmäßig informiert werden? Kein Problem! Sende uns einfach eine E-Mail an schwule@asta.uni-mainz.de von der Adresse aus, mit der du unseren Newsletter abonnieren möchtest – dann hält Dich Johannes auf dem neusten Stand!

Die neusten Facebook-Posts:

+++HEUTE IN FRANKFURT+++
Wie ihr alle sicherlich schon mitbekommen habt, kommt die "Demo für Alle" am 20.01 nach Frankfurt. Deshalb werden wir den ganzen Tag über - mit der "Demo der Vielfalt und Liebe" in Frankfurt auf der Hauptwache - zeigen, dass es hier keinen Platz für Rechtskonservatismus, Homophobie, Trans*phobie, Inter*phobie und Sexismus gibt. Und auch am Abend haben wir die Möglichkeit auf der Goethe Gönn Dir ab 22 Uhr unsere Vielfalt zu feiern. Wir sind hier. Wir sind queer!

www.facebook.com/events/454439094953659/
... See MoreSee Less

Goethe Gönn Dir - Bad Taste

Januar 20, 2018, 10:00pm - Januar 21, 2018, 5:00am

Liebe Alle, auch die Goethe Gönn Dir startet im neuen Jahr wieder durch. Wie ihr alle sicherlich schon mitbekommen habt, kommt die "Demo für Alle" am 20.01 nach Frankfurt. Deshalb werden wir den gan...

View on Facebook

++++HEUTE ABEND++++
Mit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtshofes letztes Jahr, das Thema nicht-binäres Geschlecht mittlerweile auf so großes Interesse stößt. Der Vortrag gibt eine kurze Einführung in die Geschlechterforschung jenseits der Zweigeschlechtlichkeit zu geben und den Stand der Forschung zum Thema non-binary.
... See MoreSee Less

Non Binary

Januar 16, 2018, 6:00pm - Januar 16, 2018, 8:00pm

P13 Vortrag Beyond the gender binary - Geschlechterforschung jenseits der Zweigeschlechtlichkeit Weniges ist heute in der gesellschaftlichen Vorstellung so klar und sicher verankert, wie die Annahme ...

View on Facebook

+++MORGEN+++
Muriel Aichberger's Vortrag erkundet systematisch das bereits vorhandene Wissen über Geschlecht und fragt, welche Konsequenzen dies auf unseren Alltag haben könnte. Der Blick auf Statistiken und Daten soll klären, wie wichtig es ist Geschlechterforschung jenseits von zwei Geschlechtern zu betreiben.

Non Binary
... See MoreSee Less

Non Binary

Januar 16, 2018, 6:00pm - Januar 16, 2018, 8:00pm

P13 Vortrag Beyond the gender binary - Geschlechterforschung jenseits der Zweigeschlechtlichkeit Weniges ist heute in der gesellschaftlichen Vorstellung so klar und sicher verankert, wie die Annahme ...

View on Facebook

HEUTE ABEND - WIR SIND WIEDER DA!
🎈🎈🎈🎈 Wir feiern den Start in 2018 mit Euch!! Das Jahr hat bereits begonnen, aber feiern kann man trotzdem! 🎈🎈🎈🎈

Warm ins Wochenende
... See MoreSee Less

Warm ins Wochenende

Januar 12, 2018, 11:00pm - Januar 13, 2018, 5:00am

¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪ WILLKOMMEN IM NEUEN JAHR 2018 ¸¸...

View on Facebook